Present&Correct4

London Stationery Guide – Wo man in London die besten Schreibwaren für Filofax, Bullet Journal & Co. findet!

Ich habe es auf meinen Social-Media-Kanälen jetzt schon mehrmals angekündigt, aber endlich kann ich das fertige Ergebnis zeigen: Mein „London Stationery Guide“, oder auf Deutsch „London Schreibwaren-Guide“. Wie oft kam bei anderen, oder auch bei uns selbst, schon die Frage nach den besten Shops im Ausland auf? Besonders London war immer attraktiv, gerade weil es nicht so weit von Deutschland entfernt ist. Aber diese Weltmetropole ist riesig, wo also in der kurzen Urlaubszeit vorbeischauen? Damit diese Frage nicht mehr ins Leere verläuft, habe ich eine ultimative Liste mit den besten Shops fürs Filofaxing, Bullet Journalling & Co. (Ja, sogar Hobonichi und Travelers Notebooks sind dabei) zusammengestellt. Und ihr könnt sie hier auf Dailyplanner kostenlos lesen.

Mossery & Co Kalender – Setup und Dekorationen

Hey ihr Lieben. Ich muss gestehen, ich bin gar nicht sicher, ob ich dieses YouTube-Video jemals auf meinem Blog geteilt habe. Und selbst wenn, doppelt hält besser. Ich habe gerade das Thumbnail erneuert, da das alte wirklich nicht gepasst hat (keine Ahnung, was ich mir dabei gedacht habe) und überlegte mir, dann kann ich es auch nochmal posten.

In dem Video habe ich das erste Mal mit meiner Canon EOS M100 gefilmt (wollt ihr zu der Kamera eigentlich mal eine Review?), und es war auch das erste Video seit einer langen Zeit. Um fair zu bleiben, es ist schon wieder super viel Zeit vergangen, aber ich plane tatsächlich im Januar das Projekt YouTube neu anzugehen. Besonders jetzt, wo ich ein Stativ und eine geeignete Kamera habe.

Aber ich denke, ich muss mich da noch etwas reinfuchsen. Sammelt aber gerne schon mal Wünsche in den Kommentaren, was für Videos ihr sehen möchtet. Keine Beschränkung. Dekorationen? Setups? Hauls? Oder vielleicht auch mal ein Video, wo ich etwas über mein Praktikum erzähle? Lasst eurer Kreativität freien Lauf, ich werde mir das dann ansehen.

So, hier jetzt aber das Video.

IMG_8895

Brighton Stationery Guide – Washi Wand und Crafting Himmel bei Hobby Craft

Und weil es so Spaß macht, euch mit Bastel- und Schreibwarenläden vollzuspamen, kommt heute ein weiterer Beitrag für den Brighton Stationery Guide (HIER könnt ihr den letzten Beitrag dazu lesen). Wenn ich übrigens mit meinem Guide fertig bin und zurück nach Deutschland fliege, werde ich noch eine kompakte Übersicht mit den Grundinfos erstellen. Also Name, Adresse, was gibt es zu kaufen? Und das alles dann in EINEM Beitrag. Das ist glaube ich übersichtlicher. Und wer sich dann die Bilder ansehen möchte, klickt dann auf den individuellen Beitrag 🙂

9B3C23A8-B52B-40E1-BD58-787F18752F30

Washi Haul und die Frage „Wo kaufst du deine Tapes?“

Hey ihr Lieben! Heute möchte ich euch einmal meine Washi Tape Bestellung von vor einer Weile zeigen und die mir wohl am häufigsten gestellte Frage überhaupt beantworten: Wo kaufst du deine Washi Tapes? Ich habe diese Frage auf dem Blog zwar schon öfter beantwortet, aber auch ich musste mit bedauern feststellen, dass einige meiner „Go to“-Shops leider zugemacht haben. Sehr schade! Aber da draußen gibt es noch tonnenweise andere Shops, die genauso gute Washis verkaufen 😉

Die neuen Tchibo Washis – Top oder Flop?

IMG_1785Hey ihr Lieben! Momentan geistern durch die deutschen Planercommunities die neuen Washi Tapes von Tchibo, war also klar, dass ich da auch keinen Bogen drum machen konnte. Man muss aber auch zugeben: Sie sehen wirklich Spitze aus! Wer auch immer für das Design zuständig war, hat sich mal schlau gemacht was gerade Trend ist und auf was die Leute abfahren. Denn mit grünen Pflanzen und Kakteen ist man ganz weit vorne mit dabei.

Geht der Washi Wahnsinn wieder los??

IMG_0729Hey meine Lieben! Ich stecke momentan voll im Alltagsstress fest, aber das kennt ihr ja sicher. Zwischen Schule, Arbeit, lernen, schlafen usw. versuche ich auch immer pünktlich meine Kleiderkreiselpakete abzuschicken (schaut gerne vorbei: tona1866). zum Glück ist bei meiner Arbeit um die Ecke ein Staples mit DHL Station. Lange Rede, kurzer Sinn: ab und zu treibt es mich dann in die verschiedenen Gänge und ich stoße immer wieder auf Dinge die mein Schreibwaren-Herz höher schlagen lassen.