Present&Correct4

London Stationery Guide – Wo man in London die besten Schreibwaren für Filofax, Bullet Journal & Co. findet!

Ich habe es auf meinen Social-Media-Kanälen jetzt schon mehrmals angekündigt, aber endlich kann ich das fertige Ergebnis zeigen: Mein „London Stationery Guide“, oder auf Deutsch „London Schreibwaren-Guide“. Wie oft kam bei anderen, oder auch bei uns selbst, schon die Frage nach den besten Shops im Ausland auf? Besonders London war immer attraktiv, gerade weil es nicht so weit von Deutschland entfernt ist. Aber diese Weltmetropole ist riesig, wo also in der kurzen Urlaubszeit vorbeischauen? Damit diese Frage nicht mehr ins Leere verläuft, habe ich eine ultimative Liste mit den besten Shops fürs Filofaxing, Bullet Journalling & Co. (Ja, sogar Hobonichi und Travelers Notebooks sind dabei) zusammengestellt. Und ihr könnt sie hier auf Dailyplanner kostenlos lesen.

[Dekoration + Zubehör] Was kann man alles zum dekorieren einer Woche benutzen?

Bildschirmfoto 2015-06-16 um 18.30.11*Hallo meine Lieben! Ich weiß die Tage fliegen dahin, ohne dass ich regelmäßig einen neuen Blogpost hochlade. Das tut mir auch wirklich total leid, aber mir fehlt momentan einfach die Zeit 🙁 Deswegen nutze ich jetzt auch mal schnell die paar Stunden zwischen Schule und Sport um einen neuen Blogpost rauszuhauen 😉 Und an alle wartenden des großen Filofax Ein-Mal-Eins, ich werde Teil 3 definitiv noch schreiben, aber dafür nehme ich mir immer sehr viel Zeit und ich möchte dass nicht auf die Schnelle machen!

Zum heutigen Post. Ich bin ein wirkliches Washi Tape Mädchen! Ich könnte theoretisch auf alles andere verzichten, aber auf das nicht! Muss ich zum Glück ja auch gar nicht, aber deswegen dachte ich mir, ich dekoriere mal eine Woche, wo ich auch noch zwei weitere Elemente nutze, die ich bisher eigentlich kaum in meinen Dekorationen genutzt habe. Falls ihr jetzt neugierig seit, klickt auf Weiterlesen 😉

[Zubehör] Mein erster Versuch mit „Clear Stamps“

IMG_9351* Hallo meine Lieben! Ich bin zurück aus London und habe während ich weg war ein paar Briefe erhalten. Unteranderem bin ich jetzt Besitzerin von einem Acrylblock und „Clear Stamps“. Wenn man etwas tiefer in die Planer-Welt eintaucht, stößt man früher oder später auf diesen Begriff. Mir war schon klar, dass es sich dabei um Stempel handelt, jedoch wusste ich nie wie das genau funktioniert und was so besonders daran ist. Das hat jetzt ein Ende, da ich mich nun endlich dazu durchgerungen habe Clear Stamps auszuprobieren.