IMG_6599

"Auf dem Papier ist aus dem Kopf" – ODERNICHTODERDOCH Kalender 2020

1. Januar 2020 No Comments

Happy New Year everyone! Geht es nur mir so, oder ist 2019 wirklich in einem Wimpernschlag vorbei gewesen? Jetzt mal wirklich? Wenn ich so zurückschaue ist aber auch wirklich viel für mich in 2019 passiert und da wundert es mich gar nicht, dass 2020 jetzt doch ein wenig überraschend um die Ecke kam. Willkommen in einem neuen Jahrzent! Aber um melancholische Rückblicke soll es heute gar nicht gehen. Traditionell zum Jahreswechsel hat erneut ein Kalender seinen Weg in meine Hände gefunden und den möchte ich euch heute vorstellen.

Organisierter Start in den Uni-Alltag

Am 06. Januar beginnt für mich das erste Semester in Business Administration – diesmal an der Uni und nicht im Unternehmen – und dafür brauche ich definitiv eine gute Organisation. Im Büroalltag waren die Termine und Deadlines noch gut übersichtlich und zudem praktisch hinterlegt im Computer-Kalender… Aber ihr kennt mich! Ein bisschen analoges Papierfeeling muss ich mir einfach immer bewahren.

Ich recherchierte also meine Möglichkeiten und blieb bei einem Kalender von ODERNICHTODERDOCH hängen. Über die Jahre hat sich der kleine, aber feine Shop zu einem echten Giganten entwickelt und so gibt es mittlerweile mehrere Kalender jedes Jahr. Viele von euch kennen vielleicht den Abenteuerkalender, über den ich hier auch schon mal 2017 geschrieben habe. Ich habe aber damals schon festgestellt, dass dieser mir zu verspielt ist. Und gerade jetzt für die Uni brauche ich nicht lustige, bunte Illustrationen, sondern geballte Funktionalität und Fokus. Aber ja, auch dafür hat ODERNICHTODERDOCH etwas auf Lager gehabt.

Mit ODERNICHTODERDOCH in 2020

Am Heiligabend lag dann ein wunderschöner, dunkelblauer Kalender mit dem Spruch: „Auf dem Papier ist aus dem Kopf“, unterm Tannenbaum und ab heute kann ich ihn endlich offiziell befüllen.

Der Kalender richtet sich vor allem an Alltagsheldinnen, wie auch ein kleines Infoleaf auf der Rückseite erklärt:

Wir tragen täglich unseren Gedankenballast mit uns herum und können nie richtig entspannen. Wann wird das nächste Mal der gelbe Sack abgeholt, was schenken wir der Schwiegermutter in zwei Wochen zum Geburtstag und wann rufe ich den Kundenservice wegen der verbummelten Retour an?

ODERNICHTODERDOCH Kalender 2020

Zugegeben, um den gelben Sack muss ich mich nicht kümmern und eine Schwiegermutter habe ich auch noch nicht, aber dafür verdaddel ich gerne die Zugangsdaten für meine Uni-Mail, vergesse (verdränge) zum X-ten Mal meine Wäsche zu waschen, schiebe gerne Dinge vor mir her und gebe an einem Wochenende in Berlin mehr Geld aus als ich sollte.

Um das alles zu bewältigen kann ein gut strukturierter Kalender nicht schaden und ODERNICHTODERDOCH hat mit ihrem „Auf dem Papier ist aus dem Kopf“-Kalender einen sehr guten Anfang gemacht.

Das bietet der ODERNICHTODERDOCH Kalender

Unteranderem im Kalender enthalten sind:

  • Aufklappbares Cover zur Befestigung von Notizzetteln
  • Transparente Hülle zur Aufbewahrung von wichtigen Schnipseln
  • Jede menge Listen zur Organisation von Haushalt, Freizeit und Projekten (Beispiele: Finanzen, laufende Verträge, Geschenkeplaner, Putzplanung, Notfall-Kontakte, etc.)
  • Notizseiten für To-Dos und Gedanken
  • 1 Woche auf 2 Seiten Kalender
  • Jahresübersichten für 2020 und 2021

Das Design ist dabei schlicht und feminin in Dunkelblau und Rosa gehalten. Die Seiten kommen ohne viel Schnickschnack aus und bieten Platz für das Wesentliche. Im Listenliebe-Bereich gibt es eine bunte Mischung aus funktionalen Alltagshelfern und spaßigen Extraseiten.

Der Einband ist fest und robust und lässt sich auch als Umschlag ausklappen. Ein perfektes Dashboard für Sticky Notes oder auch einfach als Lesezeichen. Die Papierseiten sind matt und etwas dicker, rein vom Gefühl würde ich auf 100-115g Papier tippen.

Preislich liegt der Kalender bei 28,00 € und bewegt sich damit in einem absolut fairen Rahmen. Qualitativ und quantitativ wird einem hier so viel geboten, dass die knapp Dreißig Euro gut investiert sind. Kaufen könnt ihr ihn übrigens hier.

Fazit

Ich freue mich auf jeden Fall riesig über meinen neuen Alltagsbegleiter und kann es kaum erwarten mit ihm in das neue Jahrzehnt zu starten. Für welchen Kalender habt ihr euch in 2020 entschieden? Schreibt es in die Kommentare!

Antonia from Dailyplanner

Löwenköpfchen | Carnivore | Großstadtseele | Schreibwarensuchti | Notizbuchfreak | Weltenbummler | & manchmal ganz schön Girly. Und was wären Leidenschaften ohne die Menschen, mit denen man sie teilen kann? So kam es zu meinem Blog und ich hoffe, dass er mir auch noch lange erhalten bleibt.

All posts

No Comments

Kommentar verfassen

About Me

Antonia Isabel

Manchmal etwas verrückt, gnadenlos kreativ, meistens organisiert und immer auf der Suche nach neuer Inspiration. Mein Name ist Antonia und ich bin 20 Jahre alt und betreibe Dailyplanner - den Schreibwaren & Lifestyle Blog seit 2014. Mehr Lesen

FOLLOW ME

logo_b

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

INSTAGRAM

Zuletzt bei -Schreibwaren-

Zuletzt bei -Lifestyle-

×
%d Bloggern gefällt das: