46E69FB8-6FD4-4B18-806A-663483DD3C45

Retro Küchenzubehör mit Stil – Neue Lieblingsstücke von Nostalgic-Art

4. Dezember 2019 No Comments

Grinsend schaue ich auf die kleine Blechdose. Schwarzweiße Ornamente schlingeln sich elegant um eine hübsch gezeichnete Teetasse, dunkelblaue Blätter heben sich deutlich von dem pastellblau ab und zieren die ganze Dose und ein klassischer Schriftzug lässt mich wissen: „Its Time for Tea“. Mit diesem hübschen Design allemal denke ich mir nur lächelnd. Was ich in den Händen halte ist eine meiner neusten Errungenschaften, eine Teedose von Nostalgic-Art. 

WERBUNG | PR SAMPLE

JETZT AUF PINTEREST merken – später weiterlesen!

Wenn Handmixer bedeuten, dass man erwachsen wird

Wer mir schon seit einer Weile folgt, weiß nicht nur um meine Liebe zur Farbe Türkis Bescheid, sondern auch über meine Euphorie jetzt tatsächlich eine eigene Küche zu haben. Eine EIGENE Küche! In meiner EIGENEN (gemieteten) ersten Wohnung! Und damit kann ich verkünden, dass ich offiziell erwachsen bin. Auf meiner Weihnachtsliste steht dieses Jahr unter anderem ein Handmixer. Jap, ich wünsche mir Küchengeräte. Die Zeit von Kuscheltieren unter dem Weihnachtsbaum ist definitiv vorbei. Aber das ist ein anderes Thema.

Viel wichtiger ist die Tatsache, dass sich mit der Inbesitznahme meiner Wohnung und damit auch einer Küche ein neuer Sammelwahn bei mir aufgetan hat: Stilvolle, hübsch aussehende, (türkis/blaue), niedliche, schicke Küchendekorationen und –Zubehör! Insbesondere Tassen.

Es war einmal in Brüssel…

Und tatsächlich war es auch eine Tasse, die den Weg für diesen Beitrag geebnet hat. Es war einmal eine Antonia in Brüssel… die wusste, dass sie bald in ihre erste eigene Wohnung ziehen würde…und an ihrem letzten Tag in der belgischen Hauptstadt parkte sie ihren Koffer in einem kleinen Geschäft zwischen… und als sie ihn wieder abholte sprang ihr ein türkiser Farbtupfer ins Auge. Als sie genauer hinschaute waren da noch die Augen von Audrey Hepburn und eine kleine Katze. Breakfast at Tiffernys. „Its a Match“, hätte man da wohl laut rufen können, aber stattdessen zückte Antonia ihr Portemonnaie und das war der Beginn einer wunderschönen Sammelobsession… und zahlreicher Kaffeetassenfotos auf Instagram. 

Dreimal dürft ihr raten von welcher Marke *diese Tasse stammte. Genau, von Nostalgic-Art! Ich bin also wie ein kleines Kind an Weihnachten im Kreis gehüpft als eine Nachricht eintrudelte mit der Frage, ob ich nicht Lust auf eine Kooperation hätte. Hinter dem Handybildschirm wild nickend, verfasste ich schnell eine freundliche Antwort. 

Kaffee vs. Tee – Nostalgic-Art kann beides

Und schon zwei Tage später klingelte mich der DHL-Bote aus dem Bett. Inhalt des Pakets war, wer hätte es gedacht, eine weitere Tasse für meine Kollektion, zwei süße Blechschilder, eine Dose Pfefferminz und zwei Dosen für meinen inneren Teeliebhaber. Da der Tee- und Kaffeekonsum bei mir recht ausgeglichen ist, hätte ich über diesen Inhalt nicht glücklicher sein können. 

Mein geliebter Früchtetee aus Brighton wanderte direkt in die kleine „Its Time for Tea“-Dose, in die große sortierte ich meine normalen Teebeutel. Die zwei Blechschilder wanderten ebenfalls direkt in die Küche und die Pfefferminze in meine Bürotasche. Ich sag es mal so: Frischer Atem mit Stil XD. Last but not Least beglückte ich die „Coffee First – Your Bullshit Second“-Tasse gleich mit einem heißen Cappuccino. Und jetzt fehlt mir nur noch ein Regalbrett in der Küche, auf dem ich die ganzen Eyecatcher in Szene setzen kann. Aber da habe ich schon entschieden, dass ich damit bis nach Weihnachten warte. 

Wo kann man die Produkte von Nostalgic-Art kaufen?

Nostalgic-Art gibt es übrigens nicht nur in zahlreichen Läden und größeren Vertriebspartnern, sondern auch ganz klassisch bei Amazon. HIER habt ihr eine Übersicht, welches Produkt wo verkauft wird. Ich denke da wird jeder fündig. 

Ich habe euch die Produkte aus diesem Beitrag mal bei Amazon zusammengesucht und im Folgenden verlinkt:

*Affiliate-Link / Wenn ihr über diesen Link eines der Produkte kauft, erhalte ich von Amazon eine kleine Beteiligung. Für euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Ein Must-Have für jeden Retro-Fan

Ich hoffe wirklich, dass ich euch hiermit ein bisschen Inspiration geben konnte und ihr vielleicht auch Lust auf die Produkte von Nostalgic-Art bekommen habt. Ich war bereits vor dieser Kooperation ein Fan ihrer Produkte und bin es jetzt umso mehr. Schaut auch unbedingt vorbei, selbst wenn Türkis/ Blau nicht so eure Farben sind. Es gibt eine große Auswahl und auch viel in „männlicheren“ Designs, also auch ideal als Geschenk für Retro-Fans.

Nostalgic-Art ist übrigens auf Instagram, Facebook und Pinterest, da könnt ihr also zusätzlich zur Website einen sehr guten Eindruck vom Sortiment erhalten. 

So, und ich begebe mich jetzt in meine schnuckelige Küche, mache mir einen Kaffee und fläze mich auf mein Sofa. 

Bis zum nächsten Mal, eure Antonia

Anmerkungen: Meine Empfehlungen in diesem Beitrag basieren alleine auf meinen wirklichen Gefühlen und meiner objektiven Meinung. Nostalgic-Art hat mir netterweise die Produkte zur Verfügung gestellt, jedoch hat ansonsten kein weiterer Austausch von irgendwelchen Waren oder Geldmitteln stattgefunden. 

Antonia from Dailyplanner

Löwenköpfchen | Carnivore | Großstadtseele | Schreibwarensuchti | Notizbuchfreak | Weltenbummler | & manchmal ganz schön Girly. Und was wären Leidenschaften ohne die Menschen, mit denen man sie teilen kann? So kam es zu meinem Blog und ich hoffe, dass er mir auch noch lange erhalten bleibt.

All posts

No Comments

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

About Me

About Me

Antonia Isabel

Manchmal etwas verrückt, gnadenlos kreativ, meistens organisiert und immer auf der Suche nach neuer Inspiration. Mein Name ist Antonia und ich bin 20 Jahre alt und betreibe Dailyplanner - den Schreibwaren & Lifestyle Blog seit 2014. Mehr Lesen

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Instagram

Zuletzt bei -Schreibwaren-

Zuletzt bei -Lifestyle-

×
%d Bloggern gefällt das: