IMG_8502

Brighton Stationery Guide – Unbekanntes Schreibwarenparadies in WHSmith

Hallo meine Lieben! Heute kommt der nächste Beitrag für meinen Brighton Stationery Guide und ich muss euch direkt sagen: Viel Text wird es nicht geben, denn ein Bild sagt ja bekanntlich mehr als tausend Worte und bei WHSmith habe ich so einige Bilder gemacht. Ich war etwas in Eile, weswegen dass jetzt keine Tip-Top-Bider sind, aber ich denke es genügt um euch einen Eindruck zu vermitteln.

Eigentlich dachte ich, es wäre ein totaler basic Schreibwarenladen mit Post und auch wesentlich kleiner. Der Grund für meinen Besuch war, dass ich neue Batterien kaufen musste. Und dann wurde ich mit einer riesen Auswahl von allem geflutet. Ich hab mich wirklich fast verlaufen so groß war es. Gekauft habe ich aber tatsächlich nur Batterien und EINE Packung neue Filzstifte, weil sie so schlicht aussahen und günstig waren. Ich bin auch echt noch am schwanken ob ich überhaupt wiederkommen werde, denn auch wenn die Auswahl schon echt heftig war, habe ich nichts auf die Schnelle gesehen, dass ich haben MUSSTE. Ich muss ja auch wegen meinem Gepäck aufpassen.

Aber da ich noch eine Weile in Brighton verweile, habe ich ja noch Zeit mir das zu überlegen. Schreibt mir mal in die Kommentare war ihr von der Auswahl denkt und ob ihr euch beherrschen könntet, oder total eskalieren würdet.

One thought on “Brighton Stationery Guide – Unbekanntes Schreibwarenparadies in WHSmith

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.