Mein wichtigstes Zubehör zum Filofaxen

29. September 2014 3 Comments

Hallo meine Lieben! Heute möchte ich euch mal ein klein bisschen Einblick in die Welt des Filofaxings geben und zwar ganz ohne Washi Tapes, Sticky Notes oder bunte Pappen. Denn für mich gibt es noch DREI Sachen die man nie sieht, wenn man meinen Planer durchblättert, die für mich aber sehr wichtig sind, da sie die Arbeit mit den geliebten Dekorationen leichter machen.

 

 

Wie ihr schon oben auf dem Bild sehen konntet, besitze ich (seit kurzem) einen Tesaroller. Sehr praktisch. Vorher musste ich immer mit Prittstiften oder sogar flüßig Kleber hantieren, was zum Teil nicht so schöne Effekte hervorrief. Und es klebt wirklich gut! Der Preis war allerdings auch nicht ohne. Ich meine, 6€ für so einen kleinen Tesaroller? Na ich weiß nicht recht ob das so gerechtfertigt ist. Ich habe aber auch keine Vergleichbar günstigeren Angebote gesehen.

Mein zweites Werkzeug ist eine kleine Mini Schere. Die meisten Filofaxer benutzen eine Präzisionsschere die es in vielen Bastelläden gibt, ich hatte aber keine. Allerdings war mein Hobby mal nähen und daher hatte ich so eine kleine Schere die, glaube ich, ursprünglich für Fäden etc. gedacht war. Hierfür eignet sie sich aber auch gut, da man sehr präzise Washi Tape zurecht schneiden kann.

Und Last but not Least, ist mein Ein-Loch-Locher. Weder war ich bereit Unmengen von Geld für einen echten Filofax Locher auszugeben, noch fand ich preiswerte Alternativen außerhalb des Internets. Und da ich Schülerin bin muss ich mich nun mal auf das gesparte Geld dass ich besitze beschränken. Aber ich bin mit dieser Alternative erst einmal komplett zufrieden, da ich genauso gut Löcher machen kann wie mit einem Locher der sie gleich alle auf einmal nimmt , nur das es evt. länger dauert.

Wenn ich irgendwann wieder an Geld komme, stehen auf meiner Liste des Zusatzmaterials aber auch noch das Laminiergerät, der Locher der es alles auf einmal kann, eine evt. echte Präzisionsschere und ein Schneidebrett bzw. und oder Cutter mit Schutzmatte.

Antonia from Dailyplanner

Löwenköpfchen | Carnivore | Großstadtseele | Schreibwarensuchti | Notizbuchfreak | Weltenbummler | & manchmal ganz schön Girly. Und was wären Leidenschaften ohne die Menschen, mit denen man sie teilen kann? So kam es zu meinem Blog und ich hoffe, dass er mir auch noch lange erhalten bleibt.

All posts

3 Comments

  • filolauli 21. April 2016 at 14:30

    bei Action für 99 Cent 🙂 Ein super Kleberoller!

  • Angelika 30. September 2014 at 16:31

    Kleberoller wie deinen von Tesa gibt es im dm Markt, nennen sich Fotokleberoller und kosten nur 1,95€

    • Filofanatic 30. September 2014 at 17:27

      Oh danke für den Tipp!

    Kommentar verfassen

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

    About Me

    About Me

    Antonia Isabel

    Manchmal etwas verrückt, gnadenlos kreativ, meistens organisiert und immer auf der Suche nach neuer Inspiration. Mein Name ist Antonia und ich bin 20 Jahre alt und betreibe Dailyplanner - den Schreibwaren & Lifestyle Blog seit 2014. Mehr Lesen

    Blog via E-Mail abonnieren

    Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

    Instagram

    Zuletzt bei -Schreibwaren-

    Zuletzt bei -Lifestyle-

    ×
    %d Bloggern gefällt das: